Img 20220516 Wa0001

Touristisches Highlight am Schloss Voigtsberg eröffnet

Img 20220516 Wa0000

Nach mehr als einem Jahr Bauzeit und Kosten in Höhe von 1,5 Millionen konnte am Wochenende der komplett sanierte Bergfried des Schlossturms von Schloss Voigtsberg für die Öffentlichkeit freigegeben werden. Das Oelsnitzer Wahrzeichen wurde um sechs Meter erhöht und bietet neben der Plattform, die über 123 Stufen erreicht werden kann eine neue Ebene, die für Ausstellungen genutzt werden kann. Eine Besonderheit ist dabei die Verbindung der historischen 800 Jahre alten Turmanlage mit modernen Elementen der Aussichtsplattform. Der Blick von der Aussichtsplattform lohnt sich ebenso wie ein Besuch des Schlosses und der Region selbst.